Ausbildungskurse 2017

 

Wenn nicht anders angegeben, Anmeldung bitte möglichst bis 14 Tage vor Kursbeginn in der Geschäftsstelle der Sektion. Angesichts der oft beträchtlichen Vorbereitungskosten bitten wir um Verständnis, dass wir um Vorauszahlung der Kursgebühr bitten – per Barzahlung in der Geschäftsstelle oder Überweisung auf Konto Nr. DE65 7105 2050 0000 1028 14 der Kreissparkasse Traunstein – Trostberg.
Bei Kursstornierung bzw. Teilnahme-Verhinderung aus einem wichtigen Grund wird der Betrag zurück erstattet (nur per Barauszahlung in der Geschäftsstelle). Als Kursleiter stehen Ihnen ausgebildete Fachübungsleiter zur Verfügung. Die Kurse werden erst ab der geforderten Mindestteilnehmerzahl durchgeführt. Teilnehmen können nur Alpenvereinsmitglieder, Sektionsmitglieder werden bevorzugt.

 

Um auch weiter entfernt lebenden Mitgliedern die Teilnahme an unseren Kursen/Touren zu ermöglichen, ist eine Anmeldung erst ab dem 15. Dezember 2016 möglich. Vorherige Anmeldungen sind nichtig.

 


   
   
   

4./5. März

Ausbildung: Skitechnik III - besser fahren auf der Tour

Abfahrt

nach Absprache

Beschreibung

Fortsetzung für die Teilnehmer eines Skitechnikkurses II der letzten Jahre. Dieser Kurs spricht erfahrenere Skitourengeher an, die ihre Fahrtechnik nochmal verbessern wollen. Mind. 8, max. 12 Teilnehmer, komplette Tourenausrüstung einschl. Harscheisen, LVS-Gerät, präp. Ski, sicheres Pistenfahren, sicheres Aufsteigen mit Fellen, Kondition für leichte bis mittelschwere Tour. Übernachtung im Gebiet.

Kursleitung

Günter Göppel, Tel. 08621/5760, Georg Aignesberger oder Hans Ronkel

Gebühr

30 Euro

 

 

 

12. März

Kletterkurs für Einsteiger (Kletterzentrum Waldkraiburg)

Abfahrt

9 Uhr Volksfestparkplatz Trostberg

Beschreibung

Einsteiger-Kletterkurs (Toprope), max. 6 Teilnehmer

Wer gerne den Klettersport betreiben möchte, braucht Grundlagen in Sicherungstechnik und den Bewegungsabläufen an der Wand. Diese werden in ca. 6 Stunden theoretisch und praktisch vermittelt und geübt. Am Ende steht eine kleine Prüfung, in der alle Inhalte gesichert werden.

Fahrgemeinschaften und Zeitumfang nach Absprache mit allen Teilnehmern, ca. 9.00 Uhr - 17.00 Uhr.

Anford./ Ausrüstung

Wenn vorhanden, eigene Kletterausrüstung: Gurt, Sicherungsgerät, Schuhe, Seil. Material auch vor Ort ausleihbar.

Kursleitung

Susi Bjarsch, Tel. 0177/7946474, frau.bjarsch@yahoo.de

Gebühr

15 Euro + Halleneintritt 11 Euro

 

 

 

22. April

MTB-Kurs Grundlagen

Abfahrt

8 Uhr Volksfestparkplatz Trostberg

Beschreibung

Bremstechnik, Bergauf- und Bergabfahren, Koordinations- und Balanceübungen

Anford./ Ausrüstung

Keine Vorkenntnisse. Helm, Handschuhe, Knieschoner, evtl. Ellenbogenschoner

Kursleitung

Jürgen Gleisinger, Tel. 08621/63167

Gebühr

15 Euro

 

 

 

30. April

MTB-Kurs Fahrtechnik im Bikepark verfeinern

Abfahrt

8 Uhr Volksfestparkplatz Trostberg

Beschreibung

 

Anford./ Ausrüstung

Helm, Handschuhe, Knieschoner, evtl. Ellenbogenschoner

Kursleitung

Daniel Penn, Tel. 0172/8440222 oder daniel@penn.de

Gebühr

15 Euro

 

 

 

6. – 7. Mai

Klettertechnik für Fortgeschrittene in heimischen Klettergärten

Abfahrt

7.30 Uhr Volksfestparkplatz Trostberg

Beschreibung

Erlernen verschiedener Klettertechniken. Verbesserung des persönlichen Kletterkönnens für Kletterer, die den 4. Grad bereits vorsteigen können.

Kursleitung

Anita Kain, Tel. 08622/1217

Kursgebühr

30 Euro

 

 

 

19. – 21. Mai

Kletterkurs: Von der Halle an den Fels (Ausweichtermin: 19. - 21. Mai)

Beginn

Freitag 19 -22 Uhr in der Kletterhalle Trostberg, Jahnstr. 5, Samstag und Sonntag jeweils um 9 Uhr am Volksfestparkplatz, Rückkehr ca. gegen 18.30 Uhr

Beschreibung

Ziel des Kurses ist der Schritt von der Indoor-Sportanlage in die natürliche Umgebung eines Klettergebietes - mit allen dazugehörigen sicherheitsrelevanten, klettertechnischen, sozialen und ökologischen Unterschieden, Verhaltensregeln, Kenntnissen und Fähigkeiten. Diese bereiten wir Freitagabend in der Kletterhalle vor und übertragen sie Samstag und Sonntag an heimischen Felsen in die Praxis.

Anford./ Ausrüstung

Es wird kein bestimmter Schwierigkeitsgrad vorausgesetzt, jedoch Kletterschein Vorstieg oder ähnliche Vorkenntnisse aus der Halle nötig;

Ausrüstung: Hüftgurt, Kletterschuhe, Sicherungsgerät, Kletterhelm, kompakter Rucksack und bequeme Zustiegsschuhe.

Falls vorhanden: Seil (mind. 60 m) und 8-12 Expressschlingen. Vor Ausrüstungskauf Rücksprache mit dem Kursleiter! Helme und Gurte können in der Geschäftsstelle ausgeliehen werden.

Kursleitung

Matthias Urbauer, Tel. 0176/31029341, uri-geller@gmx.de

Gebühr

40 Euro

 

 

ACHTUNG NEU HINZUGEKOMMEN !!!

 

 

20. - 21. Mai

Kletterkurs: Vorstieg (Kletterhalle Waldkraiburg)

Abfahrt

Sa und So jeweils 9:15 Uhr, Treffpunkt Volksfestplatz Trostberg

Beschreibung

An zwei Tagen (je ca. 4 - 5 Std.) wird theoretisch und praktisch das Klettern und Sichern im Vorstieg vermittelt. Am Ende des 2. Tages: Abnahme des DAV - Vorstiegsscheins.

Anford./ Ausrüstung

Wenn vorhanden DAV Topropeschein, Sicheres Klettern und Sichern im Toprope (4. Grad); Kletterschuhe, Klettergurt, Seil, als Sicherungsgerät nur Halbautomat oder Autobube. Ausleihen von Ausrüstung auch in der Halle möglich.

Kursleitung

Susi Bjarsch, Tel. 0177 7946474 susanne.bjarsch@yahoo.de

Micha Worschech, Tel. 0170 3296667, wmicha30@aol.com 

Gebühr

30 Euro, Halleneintritt je 11 Euro

 

30. Juni - 2. Juli

Alpinkletterkurs: Blaueishütte

Beginn

13 Uhr Kletterhalle Trostberg

Beschreibung

Ausrüstung, Standplatzbau, Sichern in alpinen Wänden, Umgang mit mobilen Sicherungsmitteln, Seilhandling, Abseilen, Klettern von Mehrseillängentouren. Mind. 6, max. 10 Teilnehmer.

Anford./ Ausrüstung

Beherrschen von Grundlagen der Sicherungstechnik (Sportklettern), eigenständiges Klettern im Klettergarten, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit!

Kursleitung

Dominik Ettmayr, Tel. 0179/9491870 oder ettmayr@googlemail.com; Michael Kettenberger, Tel. 0176/21523044

Gebühr

40 Euro

 

 

 

21. – 23. Juli

Eiskurs

 

Taschachhaus (Ötztaler Alpen)

Abfahrt

Fr. früh, nach Absprache

Beschreibung

Sicherungstechnik auf dem Gletscher, sicheres Gehen mit Steigeisen, Spaltenbergungstechniken (Lose Rolle, Flaschenzug, Selbstrettung), Knotenkunde, Tipps und Tricks

Anford./ Ausrüstung

Dieser Kurs ist für Anfänger geeignet, keine Grundkenntnisse erforderlich.

Gute Kondition; Ausrüstungscheck bei Vorbesprechung (Pickel, Steigeisen, Helm, Gurt)

Termin für Vorbesprechung wird nach Absprache mit den TN ca. 1 Woche zuvor.

Kursleitung

Oliver Fuhrmann, Tel. 0157/52068326

Gebühr

45 Euro

 

 

 

10./24. Nov.

Schnupperkletterkurs Kletterwand Trostberg

Beginn

20 bis 22 Uhr

Beschreibung

Erlernen der Kletter- und Sicherungstechnik zum Hallenklettern an zwei Abenden. Max. 6 Personen, keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich

Kursleitung

Ursula Mußner, Tel. 08621/979723

Gebühr

10 Euro