Wir freuen uns über jede unterstützende Hand!

1. - 2. Juni ACHTUNG: VERSCHOBEN!!!
Abfahrt
Beschreibung

 

 

 

 

 

Anford./Ausrüstung

 
Organisator/Tel.

Wegesanierungsarbeiten an den Nordanstiegen zum Sonntagshorn
NEUER TERMIN wird rechtzeitig bekannt gegeben
Der Weg vom Steinpass auf den Roßkarsattel sowie der Anstieg über die Teyern auf das Sonntagshorn bedürfen an einigen Stellen der Sanierung (Einbau von Stufen etc.). Die Sanierungsarbeiten werden in Zusammenarbeit mit der Sektion Bad Reichenhall durchgeführt, in deren Arbeitsgebiet – das ca. 130 km Streckenlänge umfasst - beide Wege liegen. Im Anschluss gibt’s eine „Riesenbrotzeit“! Für die Verpflegung tagsüber muss selber gesorgt werden.
Teilnehmer sollen handwerklich versiert sein, persönliche Arbeitskleidung. Wegebaumaterial und Werkzeug werden von der DAV-Sektion Bad Reichenhall gestellt.
Sektion Bad Reichenhall; Anmeldung in der Geschäftsstelle Trostberg, Tel. 08621/649404

Teilnahme auch nur an einem Tag möglich!



Download
"gerade wild. Alpenflüsse"
2019_05_Alpenflüsse_Ausstellung_Verlänge
Adobe Acrobat Dokument 3.6 MB

Verlängerung der Ausstellung "gerade wild.Alpenflüsse" im Inn Museum
wurde bis einschließlich Sonntag, 28.07.19, verlängert.

Anna Hofberger-Gottenöf
Inn Museum Büro Flussmeisterstelle
Innlände 21
83022 Rosenheim
Telefon Zentrale 08031 – 305 01
Telefon Durchwahl 08031 – 305 273 (Mo. bis Do. von 8.00 bis 13.00 Uhr)
Email persönlich: anna.hofberger@wwa-ro.bayern.de
Email Zentrale: poststelle@wwa-ro.bayern.de (Bei Absage von reservierten Führungen, bitte diese Emailadresse verwenden.)