Hochtourengruppe


Die Hochtourengruppe (HTG) trifft sich jeweils am ersten Montag im Monat, in der Geschäftsstelle um 20 Uhr. Interessenten sind herzlich dazu eingeladen. Häufig werden Fotos von durchgeführten Touren gezeigt und anstehende Touren mit den potenziellen Teilnehmern besprochen. Zudem dient dieser Treff dem Erfahrungsaustausch und die Geselligkeit soll natürlich nicht zu kurz kommen.

Helle Steger startete 2013 ein ehrgeiziges Mehrjahresprojekt:

 

Die „Seven Summits“ der Alpen
F:        Montblanc 4810 m
CH:     Dufourspitze Monte Rosa 4634 m
I:         Gran Paradiso 4061 m
A:        Großglockner 3798 m
D:        Zugspitze 2962 m
SLO:    Triglav 2864 m
FL:       Vordere Grauspitze 2599 m

 

Im September 2013 wurde die Grauspitze in Liechtenstein bestiegen. 2014 sollten Gran Paradiso, Montblanc und Triglav folgen. Aufgrund der unbeständigen Witterung sowohl an Ostern als auch im September wurden jeweils Ersatzfahrten in die Dolomiten bzw. zum Gardasee durchgeführt. 2015 konnte der Gran Paradiso mit Ski bestiegen werden, 2016 endlich der Triglav im Sommer als Überschreitung. Ostern 2017 war die Hochtourengruppe erfolgreich bei der Skibesteigung der Dufourspitze, die geplante Zugspitze im Herbst viel buchstäblich ins Wasser. Im Herbst 2018 wird erneut die Zugspitze mit dem Jubiläumsgrat in Angriff genommen.

Die Unternehmungen der Hochtourengruppe stellen deutlich höhere Anforderungen an die Teilnehmer, als dies im Allgemeinen Programm der Fall ist.

Gäste und Interessenten sind dennoch herzlich willkommen. Bei den Treffen der HTG können Infos über Touren, Anforderungen und Teilnahmebedingungen eingeholt werden.

 

Geplante Hochtouren 2018
   
27. - 28. Dez. 2017      Winterbiwak Kampenwand
17. Februar                  Skitour Steintal oder Hundstodreib´n
17. – 18. März              Neue Welt / Zugspitze
24. – 25. März              Skitour Habicht (3277 m)
12. – 15. April               Skihochtouren Essener Rostocker Hütte
28. Juni – 1. Juli            Klettersteige im Fassatal
4. August                      Widerroute oder Kopftörlgrat
9. September               Werfener Hochthron
14. – 16. Sept.              Seven Summits: Zugspitze Jubiläumsgrat
27. – 28. Dez.               Winterbiwak Kampenwand